Bestellen

    Die folgenden Daten werden für den Domaineigner-Eintrag (admin-c) beim jeweiligen Registrar verwendet, bitte sorgfältig ausfüllen!


    Soweit es sich bei dem Kunden um einen Verbraucher handelt, kann er seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen schriftlich widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitigen Leistungen zurückzugewähren.
    Das Widerrufsrecht des Kunden erlischt vorzeitig, wenn der Anbieter mit der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Leistung (z. B. Domainregistrierung, Übermittlung von Logindaten) begonnen hat.